Aktuelno Kultura Reč urednika

Hadersfild (Menschen aus Serbien in den 90er Jahren)

  12. Oktober 19:30 Uhr.Jugoslovensko Dramsko Pozorište    Das Stück „Hudersfield“ handelt von den Problemen der 30+ Generation und dem Phänomen der vermehrten Auswanderung junger Menschen aus Serbien in den 90er Jahren. Der Hauptdarsteller Raša lebt, mit seinem alkoholkranken Vater in einer kleinen Stadt in Vojvodina und kommt durch Nachhilfe und der Leitung einer Literatursendung im Radio über die Runden. Die Monotonie des Städtchens unterbricht der plötzliche Besuch seines Schulfreundes Igor aus Huddersfield. Anfang der 90er Jahre wanderte dieser nach England aus und kehrt nun nach 10 Jahren in seine Heimat zurück. Es kommt zu einem fröhlichen Treffen alter Freunde, welches immer mehr zu einer emotionalen Achterbahn wird.„Huddersfield“ ist eines der am längsten gespielten Stücke des „Jugoslovensko Dramsko Pozorište“. Der Text besticht durch die einzigartige Handschrift des Autors und punktet durch schwarzen Humor, erschütternde Emotionen, pfiffige Sprache und feurigen Dialogen.Regie: Alex Chisholm (Aleks Čizholm) Mit: Goran Šušljik, Nebojša Glogovac, Vojin Ćetković, Damjan Kecojević, Tijana Mladenović, Suzana Lukić, Josif Tatić,Uglješa Šajtinacwurde 1971 in Novi Sad geboren und zählt zu den herausragenden Autoren seiner Generation. „Huddersfield“ ist der erste Text des serbischen Schriftstellers. Das Stück wurde in Großbritannien uraufgeführt und schon mehrfach ausgezeichnet.  Die Vorstellung findet in Originalsprache mit englischer Übersetzung statt. 12. Oktober 19:30 Uhr Wien, Argentinierstr. 37 Mo-Sa von 13.00-18.00Uhr,tel. 501653306 end_of_the_skype_highlighting

 

About the author

Mirel Tomas

test test test test test test test test test test test test test test test test test test test test

Add Comment

Click here to post a comment